Schöne Literatur

Magazin für klassische Bücher | Ein Service der Buchhandlung SCHOPF | gegr. 1909 | Inh. Dietrich Wienecke | Brunsbüttelkoog | Tel. 04852-2382

Ostende 1936 – Sommer der Freundschaft

Kennen Sie Stefan Zweigs „Sternstunden der Menschheit“? Volker Weidermanns Erzählung „Ostende 1936 – Sommer der Freundschaft“ knüpft auf eigentümliche Weise daran an: Im Sommer 1936 treffen sich Stefan Zweig und … Weiterlesen

19. März 2014

Neues Blumenbuch

Es war gedacht als Vorlagenbuch mit Stickmustern für adlige Damen und Nürnberger Patrizierfrauen, und es wurde zu einem der bezauberndsten Bücher der Literaturgeschichte: das Neue Blumenbuch von Maria Sibylla Merian … Weiterlesen

8. Februar 2014

Normale deutsche Rechtschreibung

Wer nach den Verwerfungen der Rechtschreibreform wissen möchte, wie man in Deutschland traditionell richtig schreibt, braucht nicht den Duden, sondern dieses Buch: Konrad Duden folgte mit seinem Wörterbuch stets dem … Weiterlesen

16. Januar 2014

Tanz der seligen Geister

Selten war der Beifall von Kritik und Leserschaft so einhellig wie beim Nobelpreis für Alice Munro (* 1931) in diesem Jahr. Die kanadische Autorin, die ausschließlich Erzählungen schreibt, leuchtet die … Weiterlesen

15. Dezember 2013

Jane Austen: Die sechs Romane

„…  im zweiten Buchladen kaufte Paola eine Gesamtausgabe von Jane Austens Romanen. »Wir haben doch schon eine,« wunderte sich Brunetti. »Jeder sollte seine eigene Ausgabe haben,« entgegnete Paola.“ (aus: Donna … Weiterlesen

2. Dezember 2013

Du graue Stadt am Meer

Immensee, Pole Poppenspäler oder der Schimmelreiter: Theodor Storms Novellen zählen zum Kanon der deutschen Literatur. Seine Lyrik steht auf einer Stufe mit Heine und Mörike. Er stammte aus gutem Hause, … Weiterlesen

30. November 2013

Weihnachtslieder

Viele Familien singen in der Weihnachtszeit gemeinsam, und die Kinder üben auf ihren Instrumenten die Weihnachtslieder ein. Dieses wunderbare Buch bietet alle vertrauten Klassiker aus beiden Konfessionen vom Advent bis … Weiterlesen

29. November 2013

Wiedersehen mit Brideshead

Dieser klassische Landhaus-Roman, eines der bedeutendsten Werke der englischen Literatur, erscheint bei Diogenes in neuer Übersetzung und bibliophiler Aufmachung. „Brideshead revisited“ wird oft mit „The Great Gatsby“ verglichen: beide beschreiben … Weiterlesen

23. November 2013

Radetzkymarsch

Nicht nur jedem Anfang, auch manchem Ende wohnt ein Zauber inne: Im Untergang der Familie v. Trotta spiegelt Joseph Roth die letzten Jahrzehnte der Donaumonarchie, ihren hohen Ehrbegriff, ihre geistreiche … Weiterlesen

15. November 2013

Der Stechlin

Stechlin – so heißt ein stiller See in der Mark Brandenburg und so heißt auch der alte Gutsherr Dubslav von Stechlin. An einem schönen Oktobertag erscheint sein Sohn Woldemar mit … Weiterlesen

14. November 2013

Weihnachtsengelein

Heiligabend steht vor der Tür und die Weihnachtsengel haben alle Hände voll zu tun: still und heimlich helfen sie den Erdenbewohnern. Ein Engelchen füttert die Tiere im Wald, ein anderes … Weiterlesen

13. November 2013

Hoffen auf das Bessere

Sybil Gräfin Schönfeldt ist eine Grande Dame des deutschen Journalismus – und eine persönliche Freundin unserer Buchhandlung. In den 60er Jahren etablierte sie das Kinderbuch im Feuilleton, später wirkten ihre … Weiterlesen

12. November 2013

Montaigne: Essais

„Daß ein solcher Mensch geschrieben hat, dadurch ist die Lust auf dieser Erde zu leben vermehrt worden“, schrieb Friedrich Nietzsche über den französischen Philosophen Michel de Montaigne. Mit Selbstgesprächen, Anekdoten, … Weiterlesen

7. November 2013

Der große Ploetz

Seit 1863 auf dem Buchmarkt, oft kopiert und nie erreicht: Der Große Ploetz ist das umfassendste Standardwerk zur Geschichte aller Zeiten und Regionen. Die 35. Auflage wurde von mehr als … Weiterlesen

6. November 2013

Europäisches Porzellan

Schon bald nach seinem ersten Erscheinen im Jahr 1954 entwickelte sich das ‚Handbuch des Europäischen Porzellans‘ von Ludwig Danckert zum echten Standardwerk – ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle, die sich … Weiterlesen

5. November 2013

Geschichte der Kunst

Professor Sir Ernst H. Gombrich, verstorben im November 2001, zählt zu den größten und einflussreichsten Kunsthistorikern überhaupt. 1909 in Wien geboren, schloss er sich 1936 dem Warburg-Institut in London an, … Weiterlesen

31. Oktober 2013

Der Große Conrady

Der Große Conrady ist seit Jahrzehnten die klassische Sammlung deutscher Gedichte. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart präsentiert er deutschsprachige Lyrik in all ihren Spielarten: mehr als 2.200 Gedichte von rund … Weiterlesen

27. Oktober 2013