Schöne Literatur

Magazin für klassische Bücher | Ein Service der Buchhandlung SCHOPF | gegr. 1909 | Inh. Dietrich Wienecke | Brunsbüttelkoog | Tel. 04852-2382

Hoffen auf das Bessere

Sybil Gräfin Schönfeldt ist eine Grande Dame des deutschen Journalismus – und eine persönliche Freundin unserer Buchhandlung. In den 60er Jahren etablierte sie das Kinderbuch im Feuilleton, später wirkten ihre Kolumnen in „ZEIT“ und „Stern“ stilbildend für ein zeitgemäßes Miteinander.

„Hoffen auf das Bessere“ ist der Wahlspruch ihrer Familie, deren Geschichte die promovierte Germanistin aus österreichischem Adel jetzt vorlegt. Mit Charme, Ernst und erzählerischer Leichtigkeit schlägt sie den Bogen von der Weimarer Zeit über die Wirren des Krieges bis in die aufstrebende Bundesrepublik.

Ein wunderbares Geschenk für Zeitzeugen – und ihre Enkel.

Schönfeldt

Preis: 19,99 Euro→ Bestellen (öffnet neues Fenster)
Sybil Gräfin Schönfeldt
Hoffen auf das Bessere
Vom langen Weg in eine neue Zeit
sagas.edition, Stuttgart 2013
220 Seiten mit zahlreichen Fotos in Sepia
gebunden mit Lesebändchen
22 cm hoch, 16 cm breit
Gewicht: 380 g

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 12. November 2013 von in Klassiker.